We are Community

08.03.2013

„Drupal ist weiblich“ - unter diesem Motto starteten wir im letzten Jahr die CeBIT-Aktion zum Internationalen Frauentag.
Dieses Jahr präsentieren sich die Open-Source-Content-Management-Systeme gemeinsam im CMS-Garden (Halle 6, Stand E08). Und gemeinsam laden wir ein, mit uns am 8. März den Internationalen Frauentag zu feiern – dann steht das weibliche Fachpublikum im Mittelpunkt. Den Entwicklerinnen, Admin­istra­torinnen, Designerinnen, Beraterinnen - und selbstverständlich auch allen Anfängerinnen! - möchten wir unsere Technologien vorführen.

Dabei wollen wir ganz besonders herzlich zum Mitmachen einladen. Denn unsere Software ist immer ein Gemeinschaftsprodukt. Open-Source-Content-Management-Systeme sind erfolgreich wegen der starken Community, die sie produziert und verbessert. Und Community braucht Frauen. Braucht Programmiererinnen, UX-Expertinnen Computerversteherinnen und Entscheiderinnen, um gemeinsam die Produkte zu verbessern und Innovationen zu schaffen.

Daher möchten wir im CMS-Garden den Frauentag nutzen, um gemeinsam ein herzliches „Willkommen! Hereinspaziert!“ auszusprechen. Wir freuen uns auf Euch.

 

Lesetipps und Links zum Thema

Frauen in Open-Source-CMS-Communities vernetzen sich:

Weitere Links

Frauen, die sich in Deutschland über Technik austauschen wollen, finden bei den "Technixen" Mailinglisten und Stammtische zu den Themen "Linux" und "Programmierung": http://www.technixen.net/Seiten/Mailinglisten_Uebersicht

Tweets

On the move to #DrupalCon #Vienna! Tweets: @smphr.

Unterwegs zur @meconvention. Getwittert wird bei @smphr.

In #Berlin auf der @mobxcon - Tweets bei @smphr. https://t.co/NP521ssj4B

@dataintransit folgen

Data in Transit
Belderberg 24
53113 Bonn
Tel. +49 228 96397489
kontakt@dataintransit.com