Formulare mit Drupal

Datum: 
Januar - 2009
Ort: 
Köln
Veranstaltung: 
Drupal Camp Köln
Vortragsfolien: 

In vielen Kundenprojekten spielen Web-Formulare eine zentrale Rolle.

Dabei unterscheiden sich die Anforderungen deutlich.
Mal steht die Speicherung von Nutzerdaten für Reporting-Zwecke im Vordergrund, mal komplexe Validierungen der eingegebenen Daten und mal Javascript-gesteuerte Anzeigelogiken, welche die Benutzerführung in umfangreichen Formulare verbessern.

Mein Vortrag stellt die drei wichtigsten Möglichkeiten der Formularerstellung vor: CCK, Webforms und Eigenprogrammierung mit der Drupal Forms API.

Anhand von konkreten Beispielen aus Kundenprojekten wird deutlich, für welchen Zweck welche Herangehensweise am Besten geeignet ist.

Wir werfen auch einen Blick auf aktuelle Entwicklungen im Javascript-Bereich: AHAH-Formularelemente und den Drupal Form Builder von Lullabot.

Schlagworte: 

Tweets

Wir haben den "Stecker-nie-ziehen"-Stecker gezogen! Ab heute findet Ihr uns in der Adenauerallee 208, 53113 #Bonn. https://t.co/Hbbdvrb4ia

We just subscribed to monthly donations to @torproject - and so should you! #supporttor https://t.co/PWqNVljQqY

Alle Jahre wieder - wir spenden, Ihr auch? https://t.co/nTgMgJvvGo #Wikipedia #TuGutesundrededarüber

@dataintransit folgen

Data in Transit
Belderberg 24
53113 Bonn
Tel. +49 228 96397489
kontakt@dataintransit.com